Nachtsicht-Videos

Alle Videos wurden mit einem Nitemax aufgenommen, wenn immer möglich stammt der Ton aus einem passend eingestellten Ultraschallempfänger. Viel Spaß und bitte auch Feedback hinterlassen…

Zwergfledermäuse bei der Jagd (wieviele ?!). Die Aufnahme stammt aus dem Frühjahr, etwa Anfang April – die Zweige im Hintergrund sind noch völlig kahl.

Abendsegler verlassen ihre (natürliche) Baumhöhle. Der Ast ist etwa 15-20m hoch, daher wurde hier ein Teleobjektiv verwendet und leider war die Entfernung zu groß, um Ortungsrufe zu empfangen.

Eine Pipistrellus-Art hat diesen Kasten als Balzquartier ausgesucht.

Wasserfledermäuse an einer relativ engen Stelle der Schwentine. Es sind auch Teichfledermäuse dabei, fragt sich nur wieviele…

Wasserfledermäuse, linke Tonspur Mischerempfänger, rechte Tonspur Zeitdehner (natürlich nicht synchron)

Dieses Video wurde mit einem „echten“ Nachtsichtgerät vor der Levensauer Hochbrücke während der Schwärmphase im August aufgenommen.

3 Antworten auf Nachtsicht-Videos

  1. Manfred B. Mischok sagt:

    Guten Tag,
    ich bin zufällig auf diese Seite gestoßen,
    als Nichtwinuser und AGFler /SE/OD habe ich nur Zeit bats in Stormarn zu detektieren.
    Danke für die Film-Bilder.
    Es grüßet M.B.Mischok

    • admin sagt:

      Hallo Manfred, Windows ist nicht erforderlich, um Kartendaten zu erzeugen, d.h. unter Linux ist dies fast noch einfacher. Nur zu ! Wir sehen uns dann beim AGF-Jahrestreffen…

  2. Georg sagt:

    Ich arbeite auch sehr viel mit Nachtsichtgeräten. Fledermäuse habe ich bis jetzt noch nie beobachtet. Ist einmal was Neues.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.